1,07% p.a.

Tagesgeldzinsen berechnen


Festgeldzinsen berechnen


Volkswagen Bank Tagesgeld

Das Volkswagen Bank Tagesgeld

Das Volkswagen Plus Konto TopZins ist ein exklusives Neukunden-Angebot. Mit 0,40% Zinsen p.a. bis zu einer Einlage von 50.000,00 € gehört das Tagesgeldkonto der Volkswagen Bank zu den Top5 unseres Vergleichs. Die 0,40% Zinsen p.a. sind zudem für volle vier Monate ab Kontoeröffnung garantiert. Hervorzuheben ist besonders die monatliche Zinsgutschrift. Durch die monatsweise Zinsausschüttung wird der Zinseszinseffekt optimal ausgenutzt.

Sparer können jederzeit über ihr Guthaben verfügen. Die Kontoführung erfolgt online, auf Wunsch auch telefonisch. Durch die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. sind die Einlagen bis 858,3 Millionen Euro zu 100 % geschützt. Das Tagesgeldkonto ist mit keinen Kosten verbunden. Anleger profitieren somit von der ungeschmälerten Rendite.

Ihre Vorteile

Ihre Vorteile beim Volkswagen Bank Tagesgeld

  • 0,40% Zinsen p.a. bis 50.000,00 € für Neukunden
  • Zinsgarantie für vier Monate ab Kontoeröffnung
  • Monatliche Zinsgutschrift (Zinseszinseffekt)
  • Kostenlose Kontoführung
  • Keine Mindest- und Maximalanlagesumme
  • Tägliche Verfügbarkeit des Guthabens
  • Keine Kündigungsfristen
  • Einlagensicherung bis 858,3 Millionen Euro




Ihre Vorteile beim Volkswagen Bank Tagesgeld

Bis zu 0,40% Zinsen pro Jahr Stand: 26.06.2017 / mehr Details siehe unten

- 0,40% Zinsen p.a. für Neukunden ab dem ersten Euro auf bis zu 50.000 Euro
- Zinsen 4 Monate ab Kontoeröffnung garantiert
- monatliche Zinsgutschrift
- freie Verfügbarkeit des auf dem Tagesgeldkonto befindlichen Guthabens
- gebührenfreie Kontoführung
- keine Kündigungsfristen

Minimaleinlage: 0,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: -

Die Kombination aus attraktiven Tagesgeld-Zinsen für Neukunden, 4-monatiger Zinsgarantie, monatlicher Zinsgutschrift, freier Verfügbarkeit des Guthabens und gebührenfreier Kontoführung - sowohl online als auch telefonisch - machen das VW Bank Pluskonto zu einer uneingeschränkten Empfehlung unseres Vergleichs.

Hinweis: Das Angebot gilt nur für Neukunden, die bisher kein Tagesgeldkonto (Plus Konto, Orderkonto oder Kreditkartenkonto) bei der Volkswagen Bank bzw. der Audi Bank unterhielten.

Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Zinssätze beim Volkswagen Bank Tagesgeld

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,00 €50.000,00 €0,40%-4 Monate
0,00 €50.000,00 €0,20%5 Monate-
50.000,01 €unbegrenzt0,20%--

Stand: 26.06.2017

Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Volkswagen Bank Tagesgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 858,3 Millionen Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Weitere Details zum Volkswagen Bank Tagesgeld

Zinsgutschrift: monatlich
Zahlungsverkehr möglich: nein, reines Tagesgeldkonto
Transaktionswege: Online-Banking, Telefonbanking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, HBCI
Gültig für: Neukunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Das Volkswagen Bank Tagesgeld im Test

Mit 0,40% Zinsen p.a. bis 50.000,00 € gehört die Volkswagen Bank zu den besten Offerten im Tagesgeld-Vergleich. Das Angebot ist auf Neukunden beschränkt. Der Zinssatz wird vier Monate ab Kontoeröffnung garantiert. Nach Ablauf der Zinsgarantie gilt der jeweils variable Zinssatz.

Angesichts der sehr guten Zinsen, der hohen Flexibilität und der umfangreichen Sicherheit kann das Volkswagen Bank Tagesgeldkonto Neukunden bis zu einer Anlagesumme von 50.000,00 € uneingeschränkt empfohlen werden. Um auch nach Ablauf der Zinsgarantie von einer lukrativen Rendite zu profitieren, können Anleger selbstverständlich jederzeit auf ein attraktiveres Tagesgeldkonto umschichten.

Darüber hinaus gibt es keine Kontoführungsgebühren oder sonstige Kosten – kurzum: Das Angebot ist komplett kostenfrei.

Sicherheit und Einlagensicherung

Die Kundeneinlagen sind bei der Volkswagen Bank bestens abgesichert. Die VW Bank ist Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V. Über die gesetzliche Einlagensicherung von bis zu 100.000 Euro zu 100 Prozent hinaus sind die Einlagen bis 858,3 Millionen Euro geschützt.

Im Hinblick auf die Bonität der Volkswagen Bank GmbH muss sich ebenfalls kein Kunden Sorgen machen. Von der renommierten Rating-Agentur Standard & Poor’s gab es die Note “A-”, Moodys bewertete die Bank mit “A3″. Beide Noten weisen auf ein sehr geringes Ausfallrisiko hin.

Hinweis: Die Volkswagen Bank und die Audi Bank sind Geschäftsbereiche der Volkswagen Bank GmbH. Der Sonderzins lässt sich entsprechend nur einmal abschließen.


Kontakt

Volkswagen Bank GmbH
Gifhorner Straße 57
D-38112 Braunschweig

Telefon: +49 (0) 180 – 322 422 0
Telefax: +49 (0) 0531 – 212 28 36

E-Mail: info@vwfs.com
Internetadresse: www.volkswagenbank.de

Bankleitzahl (BLZ): 270 200 00

Erfahrungen und Erfahrungsberichte zum Volkswagen Bank Tagesgeld

Teilen Sie uns Ihre persönlichen Erfahrungen zum Volkswagen Bank Tagesgeld mit und unterstützen Sie damit andere Anleger auf der Suche nach der passenden Geldanlage. Wie steht es Ihrer Meinung nach um die Sicherheit und sind Sie mit den Konditionen, der Kommunikation und dem Online-Banking zufrieden? Ihre Fragen bzw. Erfahrungsberichte zum Volkswagen Bank Tagesgeld können Sie uns hier stellen:

Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Frage & Antworten

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Hier haben Sie die Möglichkeit eigene Fragen zustellen, welche dann durch unser fachkundiges Redaktionsteam beantwortet werden.

  1. Th.Kürschner fragte am #

    was sind Neukunden?

    1
    • Antwort der Redaktion vom 17. Februar 2012 um 12:54: #

      Neukunden sind bei der VW Bank Kunden, die in den letzten 6 Monaten kein Plus Konto bei der Volkswagen Bank bzw. der Audi Bank unterhielten.

      2
  2. Lobert fragte am #

    Neukunde bekommt 1:25%
    Wieviel % bekomme ich auf mein Tagesgeldkonto?

    MfG

    Christian Lobert

    3
    • Antwort der Redaktion vom 13. Januar 2016 um 11:54: #

      Als Bestandskunde erhalten Sie aktuell 0,30% Zinsen p.a.

      4

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *